Ausbessern und Ersatz von Fugen­füllungen

Fugen sind Wartungsbauteile. Um die planmäßige Nutzungsdauer von Betondecken zielsicher zu erreichen und somit die Nachhaltigkeit dieser zu gewährleisten, müssen Fugenfüllungen regelmäßig ausgebessert oder ersetzt werden. /p>

(Wert-) Erhaltung
unserer Verkehrsinfrastsruktur.

Anwendung

Einhaltung vom Fugenfüllsystem abhängiger Erhaltungsintervalle

Erhalt der Funktionsfähigkeit der Fuge, Abdichtung und Gewährleistung der Bewegungsmöglichkeit

Zum Erhalt der Dauerhaftigkeit der Verkehrsfläche durch frühzeitige Sanierung bei geringen Kosten

Die Einhaltung von Wartungsintervallen reduziert die Kosten über die gesamte Lebensdauer der Decken

Zur Minimierung der Gefahr von Hitzeschäden (Blow-Ups) bei alten Decken

Vorteile

Fugen sind Wartungsbauteile

Erneuerung von Fugenmassen bzw. -profilen

Austausch von Fugenfüllsystemen durch alternative Varianten

Abdichten der Fugen gegen eindringendes Wasser, um Folgeschäden durch Erosion der Tragschicht zu verhindern

Verhindern des Eindringens von Fremdstoffen (z. B. Schmutz, Sand) in den Fugenspalt, die die freie Bewegung beeinträchtigen und zu Folgeschäden wie Hitzeaufbrüchen führen können

Funktionsfähige Fugen gewährleisten die Dauerhaftigkeit der Verkehrsfläche

Ausführung auch in verkehrsarmen Zeiten mit kurzen Zeitfenstern möglich

Sanierung von Fugen gemäß ZTV BEB-StB

Entfernen der Fugenfüllung

Ausgeräumte Fuge

Reinigen der Fuge

Einsatz von Rundzopfstahlbürsten

Einbringen des Unterfüllstoffes

Fertig vorbereitete Fuge inkl. Unterfüllstoff

Verfüllen mit bituminöser Fugenmasse

Ausführung in verkehrsarmen Zeiten möglich

Überzeugende Gründe für
unsere Leistung.